LEGIONELLENPRÜFUNG


LEGIONELLENPRÜFUNG

Bei Befall die „erweiterte Beprobung“ (Beurteilung der gesamten Anlage /Haustechnik) um Aussagen zu treffen und um weitere Maßnahmen einzuleiten für den Gebrauch. Die Regel ist auch hier, nach Möglichkeit mit minimalistischem Aufwand die Anlage zu beurteilen. Dazu werden Wasserproben am Auslauf - Vorlauf des Trinkwassererwärmers, Rücklauf-Zirkulation und an mindestens 1 peripheren Entnahmestelle (für jeden Strang getrennt) entnommen. Die Entnahme an jedem Objekt ist zunächst nicht erforderlich. Wir bieten Ihnen die komplette Abwicklung durch eigene Probenehmer, arbeiten mit akkreditierten Labors zusammen und erarbeiten eigene Sanierungskonzepte. Bei Überschreitungen ist sofort zu handeln. Aufklärung wird durch uns in Abstimmung mit dem jeweiligen zuständigen Amt mit einer Gefährdungsanalyse ausgewertet. Sofortmaßnahmen für weiteren Betrieb wie z.B. Temperaturerhöhung (thermische Desinfektion) oder Setzen von Sterilfiltern an Ausläufen für 30-tägigen Notbetrieb, sowie Spülen von Leitungsabschnitten und chemische Reinigung.

Ihr Fachbetrieb für Trinkwasseranalyse, Check und Hygienekonzepte.

Ko-Analytik:
  • Zum Kalkofen 12
    53844 Troisdorf-Bergheim

  • Tel.: 0228 94 58 11 01
    Fax: 0228 94 58 11 02

auch online für Sie da:
Unsere Bürozeiten:
  • Mo. - Do.: 8.00 - 16.00 Uhr

  • Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr

  • Und Termine nach Vereinbarung

Design * Konzept © 2017 schaffenskraft.de